Ganzheitliche Therapieverfahren

Verschiedene kinesiologische Verfahren und die Angewandte Neurobiologie nach Dr. Klinghard
Diese umfasst die autonome Regulationsdiagnostik:
Hier dient der Muskeltest als Bio-Feedback-Verfahren, um herauszufinden, was den Körper krank macht.


Psycho-Kinesiologie
Auch hier wird der Muskeltest verwendet, um verdrängte traumatische Ereignisse oder einschränkende Glaubenssätze aufzudecken, die unterbewusst zu chronischen Beschwerden führen können.

Hormondiagnostik und natürliche Hormontherapie

HPU-Therapie

Ausbildung bei Dr. Baumeister Jetsch und Dr. Tina Ritter

Entsäuern, Entgiften, Ausleiten

Z.B. Schwermetalle wie Amalgam etc.

Darmdiagnostik und Darmsanierung

Mikronährstoffe

Ohrakupunktur, Körperakupunktur, Akupunktmassage

 

Homöopathie - Isohomöopathie

Mentalfeldtherapie
Klopfakupressur bestimmter Akupunkturpunkte zur Behandlung von Ängsten, Schmerzen, Traumata u.a.

Aber auch zur Prävention von Erkrankungen dient die Naturheilkunde. Eine kinesiologische Testung und Balance kann hier sehr gut unterstützen.


Physiotherapeutische Methoden
• Osteopathische Techniken (craniosacral, viszeral, faszial)
• Kiefergelenkbehandlung CMD (manuell und energetisch)
• Manuelle Therapie
• Manuelle Lymphdrainage
• Narbenbehandlung

• Schallwellentherapie

• pulsierende Schröpftherapie

und andere...

​© 2018 Martina Jung-Steffen