Martina Jung-Steffen   Heilpraktikerin • Physiotherapeutin

Herzlich Willkommen

in meiner Praxis für Naturheilkunde.

Auf meinem langen beruflichen Weg von der schulmedizinischen Ausbildung,

die für mich nach wie vor die Basis meiner Therapie ausmacht,

bis zu den ganzheitlichen Therapieverfahren, sind nun fast 40 Jahre vergangen.

Dabei habe ich gelernt, dass die Therapie so individuell gestaltet sein sollte, wie der Mensch an sich.

Dass nicht nur die strukturelle Behandlung, sondern auch die Biochemie (Mikronährstoffe), die Energetik (Akupunktur- Meridiansystem) und auch die psychisch- geistige Ebene für die Gesundwerdung eine große Bedeutung haben.

Im Laufe eines Lebens gibt es viele Ereignisse, die dazu beitragen können, dass der Körper an Energie verliert und dadurch anfällig wird für Erkrankungen. Z.B. chronische Infektionen, Giftstoffe, Nährstoffmangel trotz Überfluss, körperliche Traumata und seelische Belastungen und ungelöste Konflikte zählen dazu.

Die Naturheilkunde kann dazu beitragen, dass der Mensch wieder Entlastung erfährt. Sie kann Impulse setzen für die Selbstheilungskräfte.

Sehr gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Ihre

Martina Jung-Steffen

 

Über mich

Seit über 25 Jahren bin ich als Physiotherapeutin selbstständig.

Seit 2006 praktiziere ich als Heilpraktikerin.

Schon früh interessierte ich mich für ganzheitliche Therapieverfahren, und so war der Schritt zur Heilpraktikerin geebnet. Mit viel Freude und Begeisterung praktiziere ich die Verbindung aus allem Gelernten und Erfahrenen

zum Wohl meiner Patienten.

Berufliche Stationen

Ausbildung zur Krankenschwester
Ausbildung zur Physiotherapeutin und Tätigkeit als PT in einer
- neurologisch/orthopädischen Klinik in Brissago/Schweiz
- Praxis für Sportphysiotherapie in Karlsruhe
- Praxis für Physiotherapie in Wörth
Seit 1993 eigene Physiotherapiepraxis
Seit 2006 Heilpraktikerin

 

Meine Therapieangebote

Zu Beginn jeder Therapie führe ich eine gründliche Anamnese und Untersuchung durch. Der kinesiologische Muskeltest hilft dabei, die verschiedenen Ebenen (strukturell, biochemisch, rhythmisch, mental, emotional, energetisch, seelisch) der Ursachen aufzudecken, um diese, unterstützt durch die vielfältigen Möglichkeiten der Naturheilkunde, Schritt für Schritt zu lösen. 

​© 2018 Martina Jung-Steffen